Reifersdorf

Luftbild von Reifersdorf

Reifersdorf und Taxberg wurden erstmals um 1011 genannt.

1808 kam Taxberg zum Steuerbezirk Unterbernbach und schließlich 1818, gleich mit Reifersdorf zur Gemeinde Unterbernbach. Mit der Gebietsreform 1978 wurden die beiden Einöden nach Inchenhofen eingemeindet.

Reifersdorf zählt heute 9 Einwohner (Stand: 31.12.2015).

drucken nach oben